Zillertal Hike

Eine Woche unterwegs auf der Peter-Habeler-Runde, einem Höhenwanderweg in den westlichen Zillertaler Alpen, auf dem in 6 Etappen ein Teil der Zillertaler Gipfel umrundet oder bestiegen werden kann. Der Weg wurde dem österreichischen Extrem-Bergsteiger zu seinem 70. Geburtstag gewidmet. Künstlicher Sauerstoff ist auf der Tour allerdings in der Regel nicht erforderlich 😉

„Ich gehe auf einen Gipfel, und wenn ich wieder herunterkomme, bin ich ein anderer Mensch.“

Peter Habeler

Weiterlesen →

Wandern, Zen und Fotografie

Wandern und Fotografieren können durch die Anwendung von Methoden des Zen eine Bereicherung und neue Sinnhaftigkeit erfahren.

Rund um ein mehrtägiges Zen Seminar (Sesshin) im Benediktushof Holzkirchen, bot sich mir die Gelegenheit, alle 3 Aspekte in direkter Beziehung zueinander zu erfahren. Konkret hiess es, mit Bahn und Bus das Rhein-Main-Gebiet Richtung Hochspessart zu verlassen und an zwei Tagen nach Holzkirchen in Unterfranken zu wandern. Gleichermassen nach Ende des Zen Seminars mit neuen Einsichten und Inspirationen wieder den Rückweg anzutreten.

PFG_20160521_0509_EXP

Weiterlesen →

Wanderlust am Watzmann

„Not all those who wander are lost.“ (J.R.R.T.) – leider fehlten einige der Wanderer diesmal schon vor dem Start.

Ziel: Watzmann- und Königsee-Umrundung, Steinernes Meer, Wimbachgries – herrliche, abwechslungsreiche Landschaften, auch ohne grössere technische Schwierigkeiten zu erwandern. Ein dichtes Hütten- und Wege-Netz erlaubt viele Tage ohne Tal-Abstieg unterwegs zu sein, mal auf deutscher, mal auf österreichischer Seite, an kleinen und grösseren Seen vorbei, durch alte Wälder, über die Einöde des Steinernen Meeres oder entlang des fließenden Schuttstroms im Wimbachgries.

Dass diese Landschaften Feriendomizil und 2. Regierungssitz für die nationalsozialistischen Machthaber waren, hinterlässt einen mit zwiespältigen Gefühlen. Interessante historische Einblicke gibt hier das Dokumentationszentrum Obersalzberg.

PFG_20150831_0772_EXP

Weiterlesen →

Seite 1 von 11